Aktuelles aus dem MC Thunersee

 

________________________________________________________________________________________

 

Besichtigung Wasserkraftwerk Mühleberg, 20. Oktober 2018

 

Mühleberg Wir brauchen täglich Strom. Woher kommt er? Wie wird er produziert?

Nachdem wir im 2015 des AKW in Mühleberg besichtigt haben, besuchen wir dieses Jahr das Wasserkraftwerk am Wohlensee.

Gäste und Freunde sind wie immer herzlich willkommen.

PDF hier oder mit Klick auf das Bild öffnen

 

 

 

________________________________________________________________________________________

Ausfahrt Haut-Jura, 9. September 2018

 

MCT Haut Jura 2018 (60)

Kurt Kneubühl führte uns dieses Jahr in den Haut-Jura, eine seiner bevorzugten Motorradgegenden. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die Organisation.

Hier geht’s zu Bericht und Bilder

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

Boccia, 1. September 2018

 

MCT Boccia (3)Wir haben uns beim Boccia-Club Thun in die Geheimnisse des Spiels mit den Kugeln einführen lassen. Dabei haben wir einen lustigen, geselligen und spannenden Abend erlebt.

Hier geht’s zu Bericht und Bilder

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

Sommertour, 25.-27. August 2018

 

MCT Sommertour 2018 (155)Die erste dreitägige Sommertour des MC Thunersee ist passé. Sie führte uns ins Vinschgau und um die Ortlergruppe mit Stelvio und Gavia. Eine herrliche Tour, die allen zu empfehlen ist.

Hier geht’s zu Bericht und Bilder

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

 

Abendrundfahrt, 27. August 2018

 

Foto Abendrundfahrt-2018-13Heiss, heiss, heiss….. war sie, die diesjährige Abendrundfahrt.

Hier geht’s zu Bericht und Bilder

 

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

 

Ausfahrt an den Doubs, 8. Juli 2018

 

MCT Doubs 8-7-2018 (19)Bei bestem Wetter eine Tour entlang dem Doubs mit Abstechern nach Frankreich. Ein Leckerbissen der besonderen Art. Was will man mehr.  An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank dem Organisator und Tourguide Adrian Tschanz.

Hier geht’s zu Bericht und Bilder

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

 

 Neue Tempolimite in Frankreich ab dem 1. Juli 2018

 

frankreich_tempo-80-landstrasse_730

In Frankreich gilt seit dem 1. Juli 2018 auf Landstrassen ein Tempolimit von 80 Km/h statt der bisher erlaubten 90 Km/h.

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

Ausfahrt in die Innerschweiz, 3. Juni 2018

 

Innerschweiz-2018-65Uelä Marti führte uns dieses Jahr in den Kanton Uri hoch ins Isenthal und die Alp Gitschenen. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank.

Hier geht’s zu Bericht und Bilder

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

Pfingsttour, 19. bis 21. Mai 2018

 

AdlerBei der diesjährigen Pfingstfahrt führten uns René und Erich durch den Jura, über den Vogesen in den Schwarzwald. Für einmal wurden die Wetterprognosen Lügen gestraft. Bei stets sonnigem Wetter und vielen Kurven genossen wir drei wunderbare Tage.

Hier geht’s zu Bericht und Bilder

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

Besichtigung Maison Cailler, 5. Mai 2018

 

Besuch Cailler (39)

 

Wen erstaunt’s, der Wunsch, die Produktionsfirma Cailler zu besichtigen, stammt von unseren Frauen … aber nicht der hier abgebildeten. Dies hat aber nicht zu bedeuten, dass es auch die Frauen waren, die beim „Schlemmern“ am intensivsten zugegriffen haben 😉

Die Organisation hat Doris übernommen und für uns ein echt tolles Lokal zum zweiten Teil im Städtchen Greyerz organisiert. Wir erlebten einen sehr schönen Höck und danken Doris für ihre Arbeit.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

Zmorgebrunch in Belp, 22. April 2018

 

Zmorgebrunch 2018 (8)

Mit dem Wechsel des Präsidenten zu Erich gab es auch einen Wechsel beim traditionellen Zmorgebrunch. Nachdem wir die letzten acht Jahren bei der Familie Künzi in Wattenwil zu Gast waren, suchte der Vorstand eine neue Lokalität.

In diesem Jahr organisierte uns Doris den Höck am Sonntag Morgen zum ersten mal in der Viehweid in Belp, bei Vreneli’s Imbiss. Das Buffet lies wirklich keine Wünsche offen, wir genossen die riesige Auswahl und starteten so in den auch vom Wetter her perfekten Sonntag.

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder 

 

________________________________________________________________________________________

Saisonstart mit der Kirschblütenausfahrt, 8. April 2018

 

Kirschbluetenfahrt-2018

Der Saisonstart ist mit 28 Personen – wovon 10 Gäste – als absoluter Erfolg zu werten.

Bei sehr schönem Wetter führte Walter das grosse Teilnehmerfeld in die Region Basel Land und erhielt eine durchwegs positive Reaktion auf seine erste Ausfahrt im 2018.

Eine kleine, negative Position bei der Umfahrt ist die Tatsache, dass wir in diesem Jahr zu früh losgefahren sind, denn die Kirschblüten waren noch nicht da. Der lange Winter verzögerte auch die Blütenpracht, aber darauf hatte Walter beim besten Willen keinen Einfluss.

Hier geht‘ zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

Frühlingsversammlung vom 6. April 2018

 

Fruehlingsversammlung-2018Nach dem Präsidentenwechsel anlässlich der letzten Hauptversammlung durfte Erich seine erste Frühlingsversammlung vorbereiten und durchführen.

Wie gewohnt gab es wieder einen Rückblick auf das Winterprogramm und einen Ausblick auf das anstehende Sommerprogramm 2018.

Vom Vorstand wurde auch noch eine Meinungsumfrage zu einzelnen Themen betreffend der Organisation vorbereitet, die Ergebnisse sind auf der Hauptseite ersichtlich.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

Unser Sommerprogramm 2018

 

Sommerprogramm 2018

 

Anlässlich der Frühlingsversammlung stellte der Vorstand das Winterprogramm vor. Bitte reserviert euch die Termine, Gäste sind jederzeit herzlichst willkommen!

 

________________________________________________________________________________________

 

Besuchstag bei der Panzer RS in Thun, 17. März 2018

 

Besuchstag Panzer RS Thun 2018 (103)

 

Dieser Höck wurde durch Walter organisiert, welcher sehr gute Kontakte zum Militär in Thun hat.

Der Anlass wurde, was die Teilnehmerzahl angeht top und die uns gebotene Führung war genial. Wir erhielten einen Einblick in das Wirken der Panzerschule Thun, den wir ohne Walter’s Verbindung nie hätten erleben können.

Zum Abschluss wurden wir noch in ein nicht öffentliches Panzermuseum eingeladen, was als krönender Abschluss eines gelungen Höcks zu werten war.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

 

________________________________________________________________________________________

Schneewochenende im Kiental vom 24. – 25. Februar 2018

 

Kiental 2018 (4)

 

Das diesjährige Schneewochenende war in Bezug auf die Schneeverhältnisse sehr gut, sprich so wohl die Skifahrer wie die Schlittler konnten sich am perfekten Schnee erfreuen.

Die Organisation übernahm wieder René, leider waren nicht all zu viele Gäste angemeldet und dann gab es noch drei Abmeldungen infolge Krankheiten.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

 Bowling in Rubigen von Samstag, 27. Januar 2018

 

Bowling 2018 (63)

Bowling in Rubigen, seit je her ein sehr gefragter Höck im Winterprogram des  MC Thunersee.

Den Höck organisierte uns Doris, welcher wieder eine zweistündiges Bowlingspiel mit anschliessendem Spaghettiplausch stattfand. Leider war es so, dass Doris selber infolge einer Grippe nicht mitmachen konnte, die Organisation vor Ort übernahm ganz spontan Carina, euch beiden ganz herzlichen Dank.

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

 

________________________________________________________________________________________

 Termine des Sommerprogramms 2018


Termine

Der Vorstand ist schon voll in den Vorbereitungen für das Sommerprogramm 2018.

Da es uns wichtig ist, dass ihr möglichst früh über die Daten verfügt, wird die Jahresplanung 2018 bereits jetzt gerne bekannt gegeben.

MCT Kalender 2018 öffnen

Der Kalender ist immer über die Sidebar zugänglich

 

 

________________________________________________________________________________________

 Weihnachtsanlass in Richigen, 2. Dezember 2017

Weihnachtsanlass 2017 (2)

Mit dem Weihnachtsanlass in Richigen starteten wir ins Vereinsjahr 2017/18 und offiziell ins Winterprogramm.

Mit diesem Anlass gab Erich offiziell seinen Einstand als neuer Präsident des MC Thunersee und wurde von seinen Vorstandskollegium tatkräftig unterstützt.

Wie die Bilder verdeutlichen, durften wir wieder einen sehr gemütlichen Abend gemeinsam geniessen und wurden auch wieder auf wunderbare Art ganz fein verpflegt.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

Unser Winterprogramm 2017/18

 

Winterprogramm 2017 - 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlässlich der Hauptversammlung stellte der Vorstand das Winterprogramm vor. Bitte reserviert euch die Termine, Gäste sind jederzeit herzlichst willkommen!

________________________________________________________________________________________

Rückblick auf 8 Jahre Präsidentschaft Rolf Lehmann


Und Tschüss ...

Die vergangenen 8 Jahre als Präsident waren sehr anspruchsvoll und zeitaufwendig, aber wirklich tolle Jahre. Ich genoss die unzähligen Stunden, die wir gemeinsam im Motoclub Thunersee geniessen durfte und war dafür gerne bereit, recht viel Zeit und Energie aufzuwenden.

Mit meinem Rückblick möchte ich mich definitiv vom Amt des Präsidenten verabschieden und bedanke mich für das mir gegebene Vertrauen in den letzten vier Amtsperioden.

Hier geht’s zum Abschied  (inkl. der Auflistung all unserer Aktivitäten)

 

________________________________________________________________________________________

Wechsel der Präsidentschaft ab Hauptversammlung 2017

 

Rolf & Erich

Im MC Thunersee werden die Vorstandsmitglieder alle zwei Jahre neu gewählt, in diesem Jahr standen wieder die Wahlen an.

Wie bereits vor zwei Jahren angekündigt, demissionierte Rolf Lehmann sein Amt als Vereinspräsident nach acht Jahren und durfte die Verantwortung an Erich Burkhalter übergeben.

Als Vorstandsmitglieder wurden wieder auf zwei Jahre bestätigt: René Tschudi/Vizepräsident, Doris Gamboni/Kassierin und Walter Hegg/Sportpräsident. Offen ist das Amt als Sekretär/in, die anstehenden Aufgaben werden vom Vorstand in Absprache erledigt. Falls du Interesse hast, melde dich bitte beim Präsidenten.

 

________________________________________________________________________________________

Hauptversammlung vom 3. November 2017

 

HV MC Thunersee 2017 (1)

Die diesjährige Hauptversammlung wurden nach dem Clublokalwechsel anlässlich der Frühlingsversammlung 2017 zum ersten mal im Restaurant Krone in Rubigen durchgeführt.

Wie gewohnt gab es einen Rückblick auf das Sommerprogramm, die Vorstellung des Winterprogramms und natürlich auch die Rangverkündigung der Jahresmeisterschaft.

Ein sicher nicht unerheblicher Bestandteil war die Neuwahl von Erich Burkhalter als Nachfolger des abtretenden Präsidenten Rolf Lehmann.

Hier geht’s zum Bericht und den Folien der HV 2017

 

________________________________________________________________________________________

Besichtigung des Wocher Panorama in Thun, 21. Oktober 2017

 

Wocher Panorama Thun (21)Unser letzter Höck im Sommerprogramm 2017 führte uns noch ins Thun Panorama, organisiert wurde der Anlass von Walter.

Das wirklich beeindruckende Rundbild von Marquard Wocher hat seinen Ursprung um das Jahr 1809.

Walter organisierte uns eine Führung, bei der wir sehr viele Infos erhielten und einfach nur staunen konnten.

Der Besuch des Panoramas ist wirklich zu empfehlen, was mich bewegt, direkt einen Link zur Homepage Thun Panorama zu hinterlegen.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

Soziusplatz abgegeben … Jacqueline auf eigenen Rädern

 

Innerschweiz 2017 (70)

An diesem Bild erkennen wir nur die Bekleidung, nicht aber das Motorrad.

Doch an dieses Bild dürfen wir uns in Zukunft gewöhnen, denn Jacqueline hat seit anfangs August ihr eigenes Motorrad und kam noch rechtzeitig zur Schlussfahrt in die Innerschweiz zum ersten mal solo auf eine Tour.

Liebe Jacqueline

Wir freuen uns riesig über deinen Entscheid für dein eigenes Motorrad und wünschen dir viel Spass und allzeit gute Fahrt!

 

 

________________________________________________________________________________________

Saisonschlussfahrt in die Innerschweiz, 15. Oktober 2017


Innerschweiz 2017 (47)

 

Der krönende Abschluss unseres Sommerprogramms 2017 führte uns unter der Leitung von Ueli Liechti noch in die Innerschweiz. Nach der Verschiebung des Termins um eine Woche genossen wir die Tour bei  perfektem Herbstwetter und erlebten eine geniale Schlussfahrt des Sommerprogramms 2017.

Das tolle Wetter führte sogar dazu, dass die Ausfahrt als best besuchte im Sommerprogramm gewertet werden kann, es nahmen 26 Personen auf 22 Motorrädern teil.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

Ausfahrt ins Wallis vom 24. September 2017

 

Wallisausfahrt 2017 (25)

Pünktlich zum Start des Herbst – mit den farbigen Blättern – führte uns Walter ins Wallis, wo wir eine wirklich tolle Ausfahrt geniessen durften.

Mit 20 Motorrädern und 24 Gästen war diese Ausfahrt ein wirklicher Höhepunkt im Jahresprogramm und das Wetter spielte am Verschiebetermin perfekt mit.

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

________________________________________________________________________________________

 

Kleinkaliberschiessen in Vielbringen vom 2. September 2017

 

KK Vielbringen 17 (23)

 

Mit eher bescheidenen 11 Teilnehmer/innen war der Anlass in diesem Jahr nicht gut besucht. Aber im Wissen, dass einige Teilnehmer in den Ferien waren oder anderweitige Verpflichtungen hatten, können wir gut damit leben.

Für diejenigen, die teilgenommen haben war es aber wieder ein gelungener Wettkampf und wir konnten den Höck so richtig ausgiebig geniessen.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

________________________________________________________________________________________

Die Fahrbilder in der Galerie – merci viel mal Fränzi

 

Fotografin Fraenzi

Was wären unsere Berichte ohne die Bilder? Ich weiss, dass viele Besucher der Homepage in erster Linie die Fotos betrachten und so die Erinnerungen an tolle Anlässe aufrechterhalten oder sehen, was sie verpasst haben.

Doch was wäre unsere Bildgalerie ohne die Fahrbilder von unseren Touren … nur halb so viel wert.

Daher möchte ich an dieser Stelle Fränzi meinen/unseren herzlichen Dank aussprechen, die die Bilder regelmässig für uns erstellt. Klar, da gibt’s noch einen, der die Bilder – von der Sommertour waren es 1’108 Aufnahmen – noch sortieren und bearbeiten darf 😉

________________________________________________________________________________________

Sommertour an den Arlberg vom 19. / 20. August 2017

 

Arlberg-Ausfahrt 2017 (117)

Unser 2-Tägeler wurde in diesem Jahr von Erich & Rene organisiert und sie boten uns auf dem Weg zum und vom Arlberg nach Hause mehrere ganz schöne Schweizer-Pässe.

Das mit dem Wetter … nur nicht verzweifeln, es hat doch recht gut geklappt.

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

           

________________________________________________________________________________________

Höckausfahrt „Surprise“ vom 5. August 2017

 

Surprise-Hoeck (77)Dieser Höcktermin wurde in Kombination durchgeführt, Motorradfahren und den Abend geniessen.

Im ersten Teil machen wir unter der Führung von Walter eine ca. 3 1/2 Stündige Ausfahrt inkl. Kaffeehalt, mit besonderem Unterhaltungswert. Das Ziel für den gemütlichen Brätliabend wurde als Surprise-Geheimnis nicht bekannt gegeben.

Im Zweiten Teil genossen wir es als Gäste auf dem Hof von Katrin und verbrachten bei sehr angenehmen Temperaturen einen wunderbaren Sommerabend.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder                                                                        

________________________________________________________________________________________

Welschland-Tour 2017 mit Adrian, 23. Juli 2017

 

Karte zur Welschlandtour 2017

 

Die Ausfahrt in den französischen Teil unseres Landes hat Adrian Tschanz organisiert und konnte 15 Motorräder und 18 Personen mit auf die Reise nehmen. Es war wieder eine wunderbare Tour, bei der – vermutlich nicht nur ich – bei weitem nicht immer wusste, wo wir genau waren.

Hier geht’s zum Bericht von Adrian und den Bilder

 

 

________________________________________________________________________________________

Abendrundfahrt in’s Emmental vom 7. Juli 2017

 

Abendrundfahrt 2017 (12)

 

Die diesjährige Abendrundfahrt „gehörte“ noch dem abtretenden Präsidenten und ich durfte 19 Personen durch mein Emmental führen.

Das Wetter spielte perfekt mit, so dass wir so wohl die 75 km wie auch das anschliessende Nachtessen im Restaurant Kreuz in Beitenwil geniessen konnten.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

 

________________________________________________________________________________________

 Platzgen in Thun vom 24. Juni 2017

 

Rangliste2

 

In der Geschichte des MC Thunersee stand zum zweiten Mal ein Platzgen an. Den diesjährigen Anlass organisierte unser Sportpräsident Walter für uns, dies beim Platzgerclub in Thun.

Leider war die Beteiligung mit nur elf Personen recht gering, was aber mit vielen Ferienabsenzen zu tun hatte. Nichts desto trotz, es war ein sehr gelungener Anlass.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

 

Pfingstausfahrt auf die Schwäbische Alb vom 3. – 5. Juni 2017


Schwäbische Alp (188)

Das Teilnehmerfeld war mit 31 Personen auf 25 Motorrädern wieder perfekt und uns stand ein wunderbares Wochenende mit 800 km in Deutschland bevor.

Klar, das mit dem Wetter brachte die Organisatoren Rolf und Walter schon etwas unter Druck, aber es fand sich auch hier eine gute Lösung, die den Teilnehmern/innen allen recht war.

Für einen war die Tour ganz was besonderes, aber mehr hierzu findet ihr im Artikel selber.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

 

Besuch im Papiliorama vom 27. Mai 2017

 

Papiliorama (23)

Bei traumhaftem und sehr warmen Wetter machen wir unsere Besichtigung im Papiliorame, als wäre es in den Hallen nicht schon warm genug.

Klar, für den Fotografen gab es für einmal wunderbare Motive, aber leider waren viele davon immer schon im Abflug, bevor die Kamera scharfgestellt war.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

 

Jura-Ausfahrt mit Ueli Marti, 14. Mai 2017

 

Jura mit Ueli 2017 (22)

Die Juraausfahrten sind als Reiseziel sehr beliebt und in diesem Jahr hat Ueli uns seine Tour vorbereitet und wir konnten es geniessen. Klar, zwischen dem Kaffee- und Mittagshalt war das Regentenü aktuell, aber dies war nicht weiter schlimm.

Beim Halt auf dem Bild gab es eine – wenn auch nicht vorbereitete Überraschung, mehr davon steht im Bericht.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

 

 

Einstand im neuen Clublokal / Gasthof Krone in Rubigen

 

Aussenansicht Krone RubigenMit unserem Stammtisch vom Donnerstag, 4. Mai 2017, konnten wir unser neues Clublokal offiziell einweihen.

Anlässlich der Frühlingsversammlung 2017 wurde bestimmt, dass wir unser Clublokal von Kiesen nach Rubigen wechseln und ab sofort so wohl die Versammlungen wie unsere monatlichen Stammtische dort durchführen werden.

An unserer Stammtischrunde trafen sich 11 Personen und wir genossen die Gastfreundschaft von Jürg und die gute Küche seines Juniors in gemütlicher Runde.

Direkt zur Homepage

 

________________________________________________________________________________________

 

Zmorge-Brunch vom 23. April 2017 in Wattenwil

 

Zmorgebrunch 2017 (1)

Für die Organisation war Doris zuständig und der Anlass hat grosses Interesse geweckt. Es waren 37 Gäste auf der Hofmatt und genossen das herrliche Frühstücksbuffet wie die gemütliche Stimmung.

Leider hat meine Absprache mit dem Ersatzfotografen nicht geklappt, was zur Folge hat, dass es von diesem Anlass nur sehr wenig Bilder gibt, die Doris Hegg in der Not noch für uns erstellt hat.

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

 

________________________________________________________________________________________

 

Kirschblütenausfahrt in’s Baselbiet, 9. April 2017

 


Kirschblueten 2017 (89)

 

 

Die Kirschblütenausfahrt in’s Baselbiet war in diesem Jahr eine Co-Produktion. Rolf erstellte die Tour und René war als Tourguide aktiv und führte 24 Personen auf 17 Motorrädern durch ein wirkliches Paradies.

Das Bild verdeutlicht, das Wetter machte absolut mit und wir genossen es bei über 20c.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

 

Frühlingsversammlung, 7. April 2017

 

Fruehlingsversammlung 2017 (1)Die Sommersaison wurde wie gewohnt mit der Frühlingsversammlung im Gasthof Löwen in Kiesen eröffnet. Es waren insgesamt 36 Personen anwesend, 14 Personen haben sich entschuldigt.

Nebst dem gewohnten Rückblick auf das Winterprogramm wie den Ausblick auf das Sommerprogramm 2017 waren folgende Themen sicher auch sehr wichtig:

Demission des Präsidenten Rolf Lehman per HV 2017

Wahl des neuen Clublokal – Restaurant Krone in Rubigen

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

 

 

So sieht es aus, unser Sommerprogramm 2017

 

Sommerprogramm Homepage

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________

 

Besuch im Illusoria-Land in Hettiswil, 18. März 2017

 

Illusoria Hettiswil (1)

 

Unser letzter Höck im Winterprogramm führte uns ins Land der Illusionen.

Ein wirklich eindrückliches Erlebnis, einmal eintauchen in eine Welt der Illusionen und Täuschungen in Bildern.

Der Anlass war mit 21 Gästen sehr gut besucht und wir alle staunten über die Werke, welche uns vom Inhaber, Sandro Del-Prete persönlich vorgestellt wurden.

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

 

________________________________________________________________________________________

 

Schneewochenende im Kiental, 25. & 26. Februar 2017

 

Kiental 2017 (19)

 

Dieses Bild verdeutlicht es, unser Schneewochenende war der absolute Hit.

Die Schneeverhältnisse ermöglichten das Schlitteln bis zur Talstation, das Wetter war absolut genial und die Stimmung unter den sechzehn MC Mitglieder war wie immer sehr schön. Ein Wochenende, dass man so sehr gerne und lange in Erinnerung behält.

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

________________________________________________________________________________________

 

Eisstockschiessen in Worb – 28. Januar 2017

 

Eisstockschiessen 2017 (36)

 

Unser Start im 2017 mit dem Eisstockschiessen war wieder ein voller Erfolg. Für den Anlass haben sich 23 Personen angemeldet und wir erlebten in Worb einen echt spassigen Nachmittag.

Es wurde um jeden Stock gekämpft und die Gruppen waren über alles gesehen sehr ausgeglichen. Vom Grundsatz her konnte jede Mannschaft jeden schlagen, aber das Glück bestimmte nicht selten über die Sieger.

 

Hier geht’s zum Bericht und den Bilder

 

________________________________________________________________________________________

 

Zweiter Zeitungsbericht unserer Pfingstausfahrt nach Schonach im Schwarzwald

Wie im Bericht der Pfingstausfahrt erläutert, haben uns zwei Zeitungen besucht, um einen Artikel über unsere Tour zu schreiben. Zwischenzeitlich habe ich auch den zweiten Artikel erhalten, welchen ich euch so gerne auch hier präsentiere.

 

________________________________________________________________________________________

 
Pfingstausfahrt 2014 nach Schonach / Schwarzwald

Was für herrliche Tage, einfach nur grandios. Das Wetter versprach uns perfekte Sommertemperaturen weit über 30 c und dieses Versprechen wurde eingehalten 😉 Mit unserer Pfingstour 2014 erlebten 33 Personen wieder eine wunderbare Clubausfahrt in den Schwarzwald, welche wir so schnell nicht vergessen werden. Das wir bei der Durchfahrt hie und da mal Aufsehen erregen ist ja schon klar, aber dass die Pfingstausfahrt 2014 in den Schwarzwald sogar die Presse interessierte, war doch einmalig. Wir durften für zwei Zeitungen ein Foto machen und der Südkurrier veröffentlichte einen wunderbaren Artikel über unsere Ausfahrt in den Schwarzwald:     Hier kannst du den Artikel betrachten: Artikel der Südkurier-Zeitung vom 11. Juni 2014   So sah der Artikel im Original aus